Romane

.... Doch es sei gleich vorweggenommen: trotz der fast schon hysterischen Überproduktion diverser Verlage dürfte Ramseiers neues Buch eines der wenigen sein, bei denen es sich in Tat und Wahrheit um einen «Roman» handelt. Mit anderen Worten: Ein groß angelegtes Projekt mit weit ausgesponnenen Handlungsfäden, mit mehreren Hauptfiguren und noch mehr Nebenfiguren; dazu der Blick für die einmaligen Einzelpersonen mit ihren Gefühlen und Gedanken, ihren Beziehungen zueinander. Entscheidungen, Schicksale, Unwägbarkeiten und überraschende Wendungen, Ver- und Entwicklungen – und dabei immer der Blick aufs Ganze: den Roman. (Markus Bundi)

 

Kulturpreis des Kantons Basel-Landschaft 2014

Vogelheu von Markus Ramseier

 

Im September erhielt Markus Ramseier den Kulturpreis des Kantons Basel-Landschaft, u.a. für den zuletzt erschienenen Roman «Vogelheu»..

 

Das Buch wurde in der Sendung BuchZeichen auf Radio SRF1 von Michael Luisier vorgestellt. 

Hier gibt es die Sendung zum Nachhören »

 

... und auch in Reflexe auf Radio SRF2 präsentiert.

Vogelheu von Markus Ramseier

Die Buchvernissage vom 5. September 2013 im Kultur- und Sportzentrum in Pratteln erlebte einen Grossaufmarsch. Eine Zusammenfassung samt abschliessendem «Vogelheu-Rap» findet sich auf pratteln.net  > 

Lesungen «Vogelheu» + «Zwergenheim»

Mäandertal von Markus Ramseier

Zur Zeit arbeitet Markus Ramseier am nächsten Romanprojekt «Öd». Er liest  aber weiterhin an diversen Orten aus  «Vogelheu» und «Zwergenheim» (Kindergeschichten).

Mehr dazu unter Veranstaltungen >

 

Weinprobe

Mäandertal von Markus Ramseier

Die Weinkellerei Siebe Dupf hat zu Markus Ramseiers neuem Roman einen funkelnden Rotwein abgefüllt. Mehr dazu >